Baku…drei Monate vor dem ESC

February 24, 2012 § Leave a comment

Kräne kreisen, Lastwagen knattern, Hammer klopfen und Sägen kreischen. Baku baut und baut. Es ist kalt, nur knapp über Null Grad. Kaukasische Fellmützen und dicke Mäntel haben Saison. Trotz des kalten Wetters ist der Bulevard am Kaspischen Meer gut besucht.

Bis vor wenigen Tagen lag hier Schnee, und das Kaspische Meer war gefroren. Das gab es noch nie. Die Straßen und Fusswege waren verschneit. Aber Räumfahrzeuge und Schneeschieber gibt es hier nicht.  Der Schnee – ein Ereignis des Jahrhunderts. Da fiel sogar die Schule aus.

Der Schnee ist von gestern, heute wird wieder gebaut. Die Halle für den ESC im Mai wächst in die Höhe und ist schon von weitem sichtbar.

Advertisements

Tagged: , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

What’s this?

You are currently reading Baku…drei Monate vor dem ESC at birgitwetzel.

meta

%d bloggers like this: