Frühling in Zentralasien

March 26, 2011 § Leave a comment

This slideshow requires JavaScript.

Berlin feiert den Frühing von Zentralasien. Acht Botschaften luden gemeinsam zum Novruz-Frühlingsfest. Welch eine Kooperation und Koordination!  Aserbaidschan, Afghanistan, Iran, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und die Türkei präsentierten sich einer nach dem anderen mit fröhlichen Klängen und schwungvollen Tänzen. Vieles haben sie gemeinsam, doch jeder hat durchaus speziell eigene Varianten: ein kultureller Raum mit ganz unterschiedlichen Ausprägungen.

Im Anschluss gab es Häppchen, mit und ohne Kopftuch – ganz überwiegend ohne! Über Ländergrenzen hinweg trafen sich Freunde an runden Tischen und plauderten fröhlich. Die Politiker der Region könnten dem Beispiel folgen. Dann wäre für alle viel gewonnen. Kooperation statt Wettbewerb, das wäre für alle Zentralasiaten ein Gewinn. Die Kasachen, Turkmenen und Usbeken hätten Wasser für ihre ausgedehnten Wüsten, die Gebirgsstaaten Krigistan und Tadschikistan hätten von ihren Nachbarn Strom und Gas, was ihnen fehlt. 60 Millionen Menschen umfasst der Raum, eine lohnende Größe für neue Wirtschaftsprojekte.

Bemerkenswert: Die Usbeken feierten nicht mit. Gibt es bei ihnen keinen Frühling?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

What’s this?

You are currently reading Frühling in Zentralasien at birgitwetzel.

meta

%d bloggers like this: