Flüchtlinge

January 2, 2011 § Leave a comment

Flüchtlinge gibt es im Kaukasus viele.  Wer im August 2008 Südossetien verlassen hat, kann nicht zurück, egal ob Ossete oder Georgier. Die Grenzen sind geschlossen. Die Internationale Gemeinschaft kümmert sich um die Flüchtlinge, mal gut, mal schlecht.

In Südossetien sind die Russen aktiv, wie aktiv, das weiss keiner genau, denn alle internationlen Missionen wurden aus dem Land geworfen: Erst die UN Mission, dann die OSZE. Die EU-Mission sollte Zugang haben, der aber wird nicht gewährt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

What’s this?

You are currently reading Flüchtlinge at birgitwetzel.

meta

%d bloggers like this: